Werden Sie Mitglied im Freundschafts- und Förderkreis Buchholz Eiropa e.V.

 


 

Besuchen Sie uns doch mal auf einem unserer europaweiten Buchholztreffen
Hier die bisherigen und die kommenden Buchholztreffen: 

1991 Buchholz in der Nordheide (Vereinsgründung)
1993 Groß - Buchholz/ Hannover
1995 Buchholz/ Waldkirch im Breisgau
1996 Annaberg - Buchholz (500 - Jahrfeier Annaberg)
1998 Buchholz/ Dithmarschen
1999 Buchholz/ Stadt Mönchengladbach (Kleines Buchhholz - Treffen)
2000 Buchholz/ Waldkirch im Breisgau (Erweiterung des Vereins nach Europa)olz - Treffen)
2001 Annaberg - Buchholz (500 - Jahrfeier Buchholz)
2002 Buchholz am Ratzeburger See (750 - Jahrfeier)
2003 Französisch Buchholz/ Berlin, Bezirk Pankow
2004 Buchholz/ Westerwald
2005 Groß - Buchholz/ Hannover
2006 Buchholz Gemeinde Herzogsdorf/ Niederösterreich
2007 Buchholz/ Pritzwalk in der Prignitz
2008 Buechholz Gemeinde Grüningen, Kanton Zürich
2009 Klein - Buchholz/ Hannover
2010 Buchholz/ Waldkirch im Breisgau
2011 Annaberg - Buchholz;,
Jubiläumsveranstaltung: 20 Jahre Freundschafts- und Förderkreis Buchholz Europa e.V.
2012 Buchholz/ Stadt Mönchengladbach
2013 Buchholz/ Gem. Sonntag im Großen Walsertal / Vorarlberg/ Österreich
2014 Buchholz am Ratzeburger See
2015 Französisch Buchholz/ Berlin
2016 Buchholz Dithmarschenm
2017 Boholt Gemeinde Soimus Rumänien
2018 Buchholz Westerwald
2019 Hannover Groß Buchholz
2020 Treffen (Buchholz und Hinterbuchholz) am Ossiacher See, Kärnten/ Österreich
2021 Boholt/ Soimus Siebenbürgen Rumänien

Folgende Aufgaben hat sich der Verein zu Ziel gesetzt.

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.
Er fördert die Region, die Stadt, die Gemeinde, den Kreis in welchem sich eine Ortschaft mit dem Namen Buchholz befindet oder
befunden hat, den Kontakt zwischen den Bürgern der Buchholz - Ortschaften und deren Region und den Organen der Kommunen.
Der Verein dient im besonderen der Erhaltung des Ortsnamens sowie der Erforschung seiner Geschichte. Er dient der Förderung
der Heimatpflege und Heimatkunde.
Diese Ziele solenl erreicht werden durch:
Vermittlung der Kulturgüter durch unentgeltliche Unterrichtung über Stätten der Wissenschaft und Kunst und der allgemeinen
Sehenswürdigkeiten.
Pflege des Landschafts- und Naturschutzes, Verschönerung des Orts- und Landschaftsbildes, Erhaltung der Denkmäler,
Geschichte und Kunst, der Natur, im besonderen der Buchenwälder.
Pflege freundschaftlicher Beziehungen im Wege eines engen Gedankenaustausches und der inter- nationalen
Zusammenarbeit im Sinne der Völkerverständigung, hier im besonderen zu "Buchholz - Gemeinden"  in Europa.

Förderung des Reise- und Erholungsgedanken.

 

Sind Sie neugierig geworden?

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie bei einem der kommenden Buchholztreffen als Gast begrüßen dürften

Weitere Information zur Mitgliedschaft.
Dieter Lehnig
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Zurück